Verleih Inhalationsgerät

Inhalatoren werden dazu verwendet, Aerosole oder pulverförmige Medikamente zu vernebeln. So können die Wirkstoffe effizient in die Bronchien oder in die Lungenbläschen eindringen.

Funktionsweise

Inhalationsgeräte bestehen aus einem Kompressor und einem Vernebler. Das Medikament wird in den Vernebler eingefüllt und dann durch die vom Kompressor erzeugte Druckluft in feinste Tröpfchen zerstäubt. Der Vernebler ist mit einem Mundstück oder einer Maske versehen, durch den die Betroffenen das Aerosol einatmen.

Linderung für Kranke, Schwache und Kleinkinder

Inhalationsgeräte funktionieren auch dann, wenn die Betroffenen klein, schwach oder aus anderen Gründen nicht in der Lage sind, andere Hilfsmittel zu benutzen.

20121129-093351

MietKosten

  • Pro Tag CHF 3.50

Mindestmiete 4 Tage = CHF 14.–

Die Krankenkasse bezahlt CHF 1.- pro Tag.

Verbrauchsmaterial
  • Vernebler  CHF 41.60      
  • Schlauch zum Vernebler CHF 10.25      
  • Maske für Kinder (obligatorisch) CHF 10.80              
  • Maske für Erwachsene (auf Wunsch) CHF 11.90
  • Maske Baby Grösse 1 (0-1 jährig) mit Winkel (obligatorisch) CHF 52.90
  • Maske Baby Grösse 2 (1-3 jährig) mit  Winkel (obligatorisch) CHF 52.90

Die Kosten für das Verbrauchsmaterial werden von der Krankenkasse teilweise übernommen).

Depot (obligatorisch)

CHF 200.–

Kauf Inhalationsgerät

Be länger dauerndem Einsatz lohnt sich der Kauf eines Inhalationsgerätes. Kaufpreis: CHF 376.90.

(Die Kosten werden teilweise von der Krankenkasse übernommen).

Lassen Sie sich in der Bellevue Apotheke beraten Wir finden die beste Lösung für Sie!